Seitenschloss-Drilling in Luxusausführung

Beschreibung

lange Seitenbleche, Seitenschlosse ohne Werkzeug herausnehmbar, Falz um Seitenschlossblech, Griffkäppchen Merkel, Abzugsbügel und Verschlusshebel durchbrochen, Ausstattung mit Zielfernrohr 6 x 42 M, Firnis-Schaft, schottische Fischhaut, Vorderschaft mit Lippe feingeriffelte Abzugsgriffe; Gravur: getriebenes Renaissancelaub, links - röhrender Hirsch, 4 Tiere, rechts - See, Uferrand mit Enten, 2 Hunde, Enten teilweise abstreichend, Unterseite - Warenzeichen Gebr. Merkel Suhl, Waffenschmied, Lauf - Laufwurzel graviert auf Bandenlänge; Schaftverschneidung: Pistolengriff - Renaissancelaub, linke Seite - aufgebäumter Auerhahn, rechte Seite - erlegter kapitaler Rothirsch mit Bruch im Äser und Hund, Vorderschaft - Renaissancelaub
Seitenschloss-Drilling in Luxusausführung
Seitenschloss-Drilling in Luxusausführung
Abb.: Waffenmuseum Suhl
CC BY-NC 4.0