Fünf-Markschein der DDR

Beschreibung

Die Banknote ist violettfarben gehalten. Auf der Vorderseite ist der Anführer des Deutschen Bauernkrieges, Thomas Müntzer, abgebildet, die Wertangabe als Ziffer unten links, das Wappen der DDR und der Schriftzug „Staatsbank der DDR“ oben mittig; darunter befinden sich die Wertangabe ausgeschrieben in „Fünf Mark der Deutschen Demokratischen Republik“ und die Jahreszahl. Die Rückseite zeigt mehrere Mähdrescher vom Typ Fortschritt E 512 sowie LKW des Typs IFA W50 bei der Ernte und links daneben ein weiteres Mal das Wappen der DDR.
Als Sicherheitsmerkmale sind Wasserzeichen und ein Metallstreifen vorhanden. Beim Wasserzeichen handelt es sich um ein Kopfwasserzeichen, welches der jeweiligen Darstellung auf der Vorderseite entspricht. Der Sicherheitsfaden besteht aus einer 0,5 mm breiten metallbeschichteten Folie und wurde in die feuchte Papierbahn eingebettet.
Fünf-Markschein der DDR
Fünf-Markschein der DDR
Alle Rechte vorbehalten